Bayer Giants Leverkusen – Licher BasketBären (24.09.2016, 19:30 Uhr)

 

Saisonauftakt unterm Bayer-Kreuz
    
Rund fünf Monate nach dem letzten Punktspiel starten die Licher BasketBären am kommenden Samstag in die Spielzeit 2016/2017. Das Team von Rolf Scholz und Lutz Mandler gastiert bei einem namhaften Gegner, dem Rekordmeister aus Leverkusen. Doch nicht nur die titelgespickte Historie des ProA-Absteigers der Vorsaison lässt auf ein spannendes Auftaktmatch hoffen: „Für mich gehören sie zu den besten Mannschaften der Liga. Sie sind breit und qualitativ hochwertig aufgestellt, bringen viel Physis unterm Korb mit und prägen ein schnelles Umschaltspiel“, so Scholz.

kompletten Artikel anzeigen...

Mit vollem Fokus bei der Partie gegen Leverkusen

 

 

 

 

 

 

 

Am kommenden Samstag, den 24.09.2016 geht sie los, die Spielzeit 2016/17 und damit der Tag, auf den alle Licher BasketBären in den vergangene Monaten und Wochen hin gebarbeitet haben. Bevor wir morgen an dieser Stelle, wie gewohnt, den Vorbericht zur Partie Bayer Giant Leverkusen-Licher BasketBären veröffentlichen, haben wir die letzte Woche der Vorbereitung genutzt, um Cheftrainer Rolf Scholz in einem kurzen Gespräch mit dem ersten Spieltag zu konfrontieren....

 

kompletten Artikel anzeigen...

Teil2: „Wir gehen mit viel Vorfreude an diese spannende Aufgabe“

Teil 2 des Saisoninterviews 2016/17

 

LBB: Ihr seid vor zehn Tagen in die Saisonvorbereitung eingestiegen. Wie fallen eure ersten Trainingseindrücke aus?

                          

RS: Die Jungs sind in einem wirklich guten gesundheitlichen Zustand erschienen, wurden von Teamarzt Dr. Wolfang Leutheuser bereits mit positiven Bescheiden durchgecheckt. Natürlich stehen wir noch ganz am Anfang, arbeiten viel im athletischen und noch wenig im spielerischen Bereich, aber man merkt schon jetzt, dass alle eine hohe Motivation mitbringen.

 

LM: Sie sind noch sehr ungeduldig und haben hohe Erwartungen an sich selbst. Ich deute das als sehr positiv. Es ist an uns, diese Energie entsprechend zu kanalisieren.

kompletten Artikel anzeigen...

Testspiel Licher BasketBären-GIESSEN 46ers

 

 

Am Samstag, den 27. August um 20:00 Uhr findet in der Dietrich Bonhoeffer-Halle in Lich das erste öffentliche Testspiel gegen die GIESSEN 46ers statt. Tickets für das Spiel erhalten Sie nur an der Abendkasse ab 19 Uhr. Der Eintrittspreis beträgt pauschal 5 Euro und Kinder unter 10 Jahren haben freien Eintritt.

 

*Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass der VIP-Bereich noch nicht zugänglich sein wird. Wir öffnen die „Bärenhöhle“ im Foyer für Sie. Hier erhalten Sie auch Würstchen, Brezeln, Pfefferbeisser und Getränke.

„Wir gehen mit viel Vorfreude an diese spannende Aufgabe“

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Mit Rolf Scholz (Headcoach) und Lutz Mandler (Assistenzcoach) stehen seit diesem Sommer zwei in Basketball-Mittelhessen und insbesondere in Lich sehr bekannte und beliebte Gesichter auf der Kommandobrücke der Licher BasketBären. Die beiden fungierten in den letzten Jahren als erfolgreiches Trainergespann bei der JBBL-Auswahl der Basketball Akademie Gießen Mittelhessen. In ihrer aktiven Zeit prägten sie als Spieler das Geschehen rund um das orangene Spielgerät in Lich und der gesamten Region.

Gut zwei Wochen nach Beginn der Vorbereitung auf die anstehende Spielzeit standen uns Rolf und Lutz Rede und Antwort, beleuchteten dabei ihre Vorfreude auf die erste Trainerstelle im Profibereich, ihre gemeinsame Zusammenarbeit, die Kaderplanung, die Kooperation mit den GIESSEN 46ers und vieles mehr.

kompletten Artikel anzeigen...

Licher Legende Viktor Klassen hängt die Profi-Schuhe an den Nagel

 

 

 

 

 

„Treue ist eine Tugend, welche die Verlässlichkeit eines Akteurs gegenüber einem anderen, einem Kollektiv oder einer Sache ausdrückt. Sie basiert auf gegenseitigem Vertrauen und Loyalität“, so steht es in einem großen Internetlexikon geschrieben. Zudem werden dort auch eine Reihe Synonyme für diesen Begriff aufgeführt.

kompletten Artikel anzeigen...

Max Mayer bleibt ein BasketBär

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Die Licher BasketBären können einen weiteren Spieler aus der vergangenen Spielzeit auch in der neuen Saison der ProB-Südstaffel im Herzen der Natur begrüßen. Youngster Max Mayer wird auch in der Spielzeit 2016/2017 im Jersey der Wetterstädter auflaufen und möchte seine basketballerische Entwicklung weiter vorantreiben.

kompletten Artikel anzeigen...

Premium Partner

 

2. Basketball Bundesliga

 

     

 

Licher Reisewelt